HINWEIS: Wir werden diese Bedingungen ab dem 17. Juli 2024 aktualisieren – Neue Bedingungen lesen

Fall Guys - ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG

Letzte Aktualisierung 16.2.2024

Durch Auswahl von „Ich stimme zu” oder Kauf, Download oder Nutzung des Spiels „Fall Guys ” oder der damit verbundenen Dienstleistungen (das Spiel und die Dienstleistungen, zusammen unsere „Dienstleistungen”), stimmen Sie den Bedingungen dieses Endnutzer-Lizenzvertrags („Vertrag”) zu, einschließlich der Schiedsvereinbarung und des Verzichts auf Sammelklagen, die in Abschnitt 18 unten beschrieben sind. Wenn Sie den Bedingungen dieses Vertrags nicht zustimmen, dürfen Sie unsere Dienstleistungen nicht kaufen, herunterladen oder nutzen. Jeder Verweis auf „Dienstleistungen” in diesem Vertrag beinhaltet einen Verweis auf einen Teil unserer Dienstleistungen. Dieser Vertrag ist ein verbindlicher rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen und Epic Games, Inc. zugunsten der Epic-Parteien (unten definiert), mit Ausnahme von Nutzern unserer Dienstleistungen auf der Steam-Plattform. In diesem Fall ist dieser Vertrag ein verbindlicher rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen und EGFG LLC, die als Epic Games zugunsten der Epic-Parteien handelt.

1. Epic-Konten und -Dienstleistungen
Möglicherweise benötigen Sie ein Konto („Konto”) zur Nutzung der Dienstleistungen. Um ein Konto zu erstellen, müssen Sie auf der Kontoregistrierungsseite wahrheitsgemäße und genaue Informationen über sich selbst angeben und diese Informationen auf dem neuesten Stand halten. Sie dürfen Ihr Konto nicht mit anderen teilen und Sie sind allein dafür verantwortlich, die Anmeldedaten für Ihr Konto vertraulich zu behandeln. Sie sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die mit Ihrem Konto verbunden sind. Wir können Ihr Konto nach unserem alleinigen Ermessen sperren oder kündigen. Mit „nach unserem alleinigen Ermessen” meinen wir in diesem Vertrag jederzeit, aus beliebigem Grund oder ohne Grund und ohne vorherige Ankündigung an Sie. Weitere Geschäftsbedingungen zu Epic Games-Konten finden Sie unter diesem Link.

Das Spiel verwendet Epic Online Services („EOS”), die von Epic Games, Inc. betrieben werden und Client-Software enthalten, die in die Spielsoftware integriert ist („EOS-Software”). Wenn Sie eine neue Spielsitzung starten, wird die neueste Version der EOS-Software automatisch auf Ihr Gerät geladen, ohne Sie darüber zu informieren. Die EOS-Software wird ausschließlich zur Bereitstellung von EOS-Funktionen wie Authentifizierung, Anmeldung, Voice-Chat und In-Game-Social Overlays verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter https://dev.epicgames.com/services.

Das Spiel verwendet auch Easy Anti-Cheat, das von Epic Games International S.à r.l. betrieben wird und Client-Software enthält, die in die Spielsoftware integriert ist. Easy Anti-Cheat wird verwendet, um Betrugs- und Cheat-Software zu erkennen und außer Stand zu setzen. Weitere Einzelheiten finden Sie in Abschnitt 7 unten.

2. Lizenz
Die Software wird gemäß dieser Lizenz an Sie lizenziert, nicht verkauft. Vorbehaltlich Ihrer strikten Einhaltung dieses Vertrags, einschließlich der nachstehenden Verhaltensregeln, gewähren wir Ihnen eine persönliche, begrenzte, nicht übertragbare, widerrufliche und nicht ausschließliche Lizenz, um: (a) unsere Dienstleistungen für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch zu nutzen und (b) audiovisuelles Bildmaterial über Sie unter Verwendung unserer Dienstleistungen („Ihr Streaming-Filmmaterial”) zu erstellen und auf Online-Video-Streaming- und sozialen Netzwerkdiensten öffentlich anzuzeigen. Wenn Sie unsere Dienstleistungen auf einer PlayStation®-Plattform nutzen, ist die obige Lizenz auf die Nutzung unserer Dienstleistungen auf einer PlayStation®-Plattform beschränkt, die Sie besitzen oder kontrollieren, oder auf ein anderes solches System, an das unsere Dienstleistungen von PlayStation™Network geliefert werden.

Wenn Sie über ein PlayStation®4-System („PS4™”) auf unsere Dienstleistungen zugreifen und unsere Dienstleistungen Ihnen die Nutzung der PS4™-Schaltfläche „TEILEN” ermöglichen, gewähren wir Ihnen eine persönliche, begrenzte, nicht übertragbare, widerrufliche und nicht ausschließliche Lizenz zur Nutzung der Schaltfläche „TEILEN”, um die Audio- und Videoausgabe dieser Dienstleistungen zu replizieren oder an Drittanbieterdienste zu streamen, die vom PS4™-System unterstützt werden. Wir behalten uns alle Rechte an unseren Dienstleistungen vor, die Ihnen nicht ausdrücklich im Rahmen dieses Vertrags gewährt werden.

3. Inhalte und UGC
Unsere Dienstleistungen beinhalten Inhalte. Wir verwenden den Begriff „Inhalte” für alle Materialien, Informationen, Technologien, Software und anderen Inhalte, die über unsere Dienstleistungen verfügbar sind, einschließlich Marken, Logos, visueller Schnittstellen, Bildern, Illustrationen, Designs, Zusammenstellungen, Artikeln, Werbung, Software, Computercodes, Diensten, Text, Bildern, Fotos, Audioclips und Videoclips sowie deren Auswahl und Anordnung. Zu den Inhalten gehören auch nutzergenerierte Inhalte (User-Generated Content, „UGC”), d. h. Inhalte, die von Nutzern unserer Dienstleistungen beigetragen werden. Alle Inhalte sind und bleiben ausschließliches Eigentum von Mediatonic Limited oder seinen Lizenzgebern und sind durch Urheberrechts-, Marken-, Geschäftsgeheimnis-, geistige Eigentums- und andere Gesetze geschützt.

Wenn Sie UGC beitragen, tun Sie dadurch Folgendes:

  1. Sie sichern zu, gewährleisten und erklären sich damit einverstanden, dass Sie über alle erforderlichen Rechte und Befugnisse verfügen, um diese Inhalte über unsere Dienstleistungen zu veröffentlichen oder mit uns zu teilen und die Rechte zu gewähren, die Sie hierin gewähren;
  2. Sie gewähren uns und unseren Lizenzgebern und Lizenznehmern eine nicht ausschließliche, unbefristete, übertragbare, weltweite, unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung, zum Hosting, zur Speicherung, Vervielfältigung, Modifizierung, Erstellung abgeleiteter Werke, öffentlichen Aufführung, öffentlichen Anzeige oder anderweitigen Übertragung und Kommunikation von UGC oder eines Teils davon in jeder Art und Weise und in jedem Medium oder Forum, ob jetzt bekannt oder später entwickelt, ohne Vorankündigung, Zahlung oder Namensnennung jeglicher Art zugunsten von Ihnen oder einem Dritten;
  3. Sie gewähren allen anderen Nutzern, die auf unseren Dienstleistungen auf Ihren UGC zugreifen und diesen nutzen können, das Recht, Ihren UGC auf unseren Dienstleistungen bzw. über unsere Dienstleistungen ohne weitere Ankündigung, Namensnennung oder Vergütung zugunsten von Ihnen zu nutzen, zu kopieren, zu modifizieren, anzuzeigen, aufzuführen, abgeleitete Werke davon zu erstellen und anderweitig zu kommunizieren und zu verteilen;
  4. Sie verzichten auf alle moralischen Rechte und Persönlichkeits- und Datenschutzrechte, die Sie an solchem UGC haben, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist; und
  5. Sie stimmen zu, dass Sie allein für den UGC verantwortlich sind, den Sie beitragen.

Sie dürfen UGC nicht hochladen, wenn dieser die geistigen Eigentumsrechte eines Dritten verletzt oder wenn dieser gegen das Gesetz, diesen Vertrag oder Datenschutz- oder Persönlichkeitsrechte eines Dritten verstößt. Wir können UGC nach unserem alleinigen Ermessen entfernen, bearbeiten oder deaktivieren. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für UGC, für dessen Entfernung, Nicht-Entfernung oder andere Inhalte. Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, UGC vor der Anzeige auf unseren Dienstleistungen vorab zu überprüfen. UGC, der auf unseren Dienstleistungen verfügbar ist, wird von uns nicht befürwortet.

Für weitere Informationen über unsere Praktiken zur Inhaltsmoderation besuchen Sie bitte unser Sicherheitszentrum (Safety and Security Center).

Fall Guys gibt Empfehlungen für Spielstufen ab, um Ihr Erlebnis auf der Plattform zu verbessern. Dies geschieht auf der Grundlage von Spielinformationen, z. B. wie oft ein Level gespielt wurde (sowohl pro Spieler als auch für eine Gruppe von Spielern), wann ein Level zuletzt aktualisiert wurde, wie hoch der Prozentsatz der Spieler ist, die ein Level abgeschlossen haben oder vor dem Ende des Levels ausgestiegen sind, und wie oft ein Spieler im Durchschnitt wiederbelebt wurde, bevor er das Level abgeschlossen hat.

4. Virtuelle Funktionen
Unsere Dienstleistungen beinhalten „virtuelle Funktionen”. Mit „virtuelle Funktionen” meinen wir Rechte, die wir Ihnen für den Zugriff auf bestimmte Funktionen oder die Nutzung bestimmter Funktionen, die wir auf unseren Dienstleistungen zur Verfügung stellen, lizenzieren. Beispiele für virtuelle Funktionen können den Zugriff auf digitale oder freischaltbare Inhalte, zusätzliche oder verbesserte Funktionen (einschließlich Mehrspielerdiensten), virtuelle Assets, In-Game-Erfolge sowie virtuelle Punkte, Münzen und Währungen umfassen. Wenn Sie sich für virtuelle Funktionen anmelden oder dafür bezahlen, gewähren wir Ihnen eine persönliche, begrenzte, nicht übertragbare, widerrufliche und nicht ausschließliche Lizenz für den Zugriff auf die ausgewählten virtuellen Funktionen. Virtuelle Funktionen haben keinen Geld- oder anderweitigen Wert außerhalb unserer Dienstleistungen. Sie können virtuelle Funktionen nicht verkaufen, übertragen, gegen Bargeld umtauschen oder damit handeln. Zahlungen, die Sie für den Zugriff auf eine virtuelle Funktion leisten, sind nicht erstattungsfähig, sofern nicht anders angegeben.

5. Updates, Online-Server-Support und Unterbrechungen
Wir können nach unserem alleinigen Ermessen durch automatische Updates oder anderweitig Dienstleistungen, Inhalte oder virtuelle Funktionen ändern, modifizieren oder aktualisieren. Beispielsweise müssen wir möglicherweise bestimmte Parameter aktualisieren oder zurücksetzen, um Spielablauf und Nutzung unserer Dienstleistungen auszugleichen. Diese Updates oder Resets können zu Datenverlusten in der relevanten Spielwelt führen und sich auf Ihr Gameplay und virtuelle Funktionen unter Ihrer Kontrolle auswirken. Wenn unsere Dienstleistungen Online-Server verwenden, sind wir nicht verpflichtet, diese Server dauerhaft verfügbar zu machen, und können entsprechende Online-Funktionen jederzeit abschaffen.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Dienstleistungen von Zeit zu Zeit regelmäßig oder anderweitig mit oder ohne vorherige Ankündigung zu unterbrechen, um Wartungsarbeiten durchzuführen. Sie erkennen an, dass wir unsere Dienstleistungen unter unvorhergesehenen Umständen oder aus Gründen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, unterbrechen, aussetzen oder beenden können, und wir nicht garantieren können, dass Sie jederzeit auf unsere Dienstleistungen oder Ihr Konto zugreifen können werden. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für Konsequenzen, die sich aus einer Änderung, Modifikation, Aktualisierung oder Unterbrechung unserer Dienstleistungen oder der Einstellung von Dienstleistungen ergeben.

6. Internetverbindung
Einige Funktionen unserer Dienstleistungen erfordern möglicherweise eine Internetverbindung, die Sie auf Ihre Kosten bereitstellen müssen. Sie sind für alle Kosten und Gebühren verantwortlich, die von Ihrem Internetdienstanbieter im Zusammenhang mit dem Download und der Nutzung unserer Dienstleistungen erhoben werden.

7. Betrugs- und Cheat-Erkennung
Um Nutzern eine positive und faire Wettbewerbserfahrung in den Dienstleistungen zu bieten, können wir bestimmte Software, Tools und Technologien („Betrugs- und Cheat-Erkennung”) zur Erkennung und Außerkraftsetzung von Programmen, Methoden oder anderen Prozessen verwenden, die (i) für Hacking, Kontodiebstahl oder andere unbefugte oder betrügerische Aktivitäten auf den Dienstleistungen („Betrug”) verwendet werden, oder (ii) Ihnen oder anderen Nutzern einen Wettbewerbsvorteil innerhalb der Dienstleistungen verschaffen („Cheats”), einschließlich Bots, Hacks, Add-ons, Malware, Skripten und Mods, die nicht ausdrücklich von uns genehmigt wurden. Folgende Aktivitäten sind in den Dienstleistungen untersagt:

a. die Verwendung oder Förderung der Verwendung von Cheats;
b. die Beteiligung an Betrug oder die Ermutigung anderer zum Betrug;
c. die Entwicklung, Vermarktung, das Angebot, der Verkauf, Vertrieb, die Unterstützung oder anderweitige Bereitstellung von Cheats; oder
d. der Versuch, Software, Tools oder Technologien zu manipulieren, zu modifizieren, zu deaktivieren, zu stören oder zu umgehen, die zur Erkennung und Verhinderung von Betrug oder Cheats verwendet werden.

Betrugs- und Cheat-Erkennungs-Software kann auch im Rahmen der Installation unserer Software installiert werden. Wenn Sie der Installation der Betrugs- und Cheat-Erkennungs-Software nicht zustimmen oder die Betrugs- und Cheat-Erkennungs-Software zu irgendeinem Zeitpunkt entfernen oder deaktivieren, endet die Ihnen für die Dienstleistungen gewährte Lizenz automatisch und Sie dürfen die Dienstleistungen nicht länger nutzen. Die Dienstleistungen oder die Betrugs- und Cheat-Erkennungs-Software kann im Zusammenhang mit der Betrugs- und Cheat-Erkennung Einzelheiten zu Ihrem Konto, Ihrem Gameplay und möglicherweise nicht genehmigten Programmen oder Prozessen erfassen und übertragen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir, wenn Betrug oder Cheats festgestellt werden, mehrere oder alle unserer Rechte aus diesem Vertrag ausüben können.

8. Verhaltensregeln
Folgende Aktivitäten sowie entsprechende Versuche sind untersagt:

  • die Nutzung unserer Dienstleistungen bzw. die Gestattung der Nutzung unserer Dienstleistungen für jegliche Zwecke oder Aktivitäten, die illegal, rechtswidrig oder nicht ausdrücklich im Rahmen dieses Vertrags erlaubt sind.
  • der Verkauf, die Vermietung, das Leasing oder Teilen Ihres Kontos oder die Gewährung des Zugriffs auf Ihr Konto für andere oder die Nutzung des Kontos eines anderen Nutzers.
  • die Modifizierung, Anpassung, Unterlizenzierung, Übersetzung, der Weiterverkauf, die Wiederübertragung, Rückentwicklung, Dekompilierung oder Disassemblierung unserer Dienstleistungen ganz oder teilweise.
  • die Rückentwicklung oder der Versuch, Quellcode oder andere Daten aus unseren Dienstleistungen zu extrahieren oder anderweitig zu verwenden.
  • die Erstellung eines konkurrierenden Produkts oder einer konkurrierenden Dienstleistung oder die Unterstützung einer anderen Person bei einem solchen Unterfangen.
  • die Entfernung jeglicher Eigentums-, Urheberrechts-, Geschäftsgeheimnis- oder Warnhinweise aus unseren Dienstleistungen.
  • die Erstellung oder öffentliche Anzeige Ihres Streaming-Filmmaterials, wenn dieses (a) unsere Identität, die Bezeichnungen, Funktionen oder Funktionalitäten unserer Dienstleistungen bzw. die gesetzlichen Rechte oder Pflichten von Personen in Bezug auf die Dienstleistungen falsch darstellt, oder (b) sich auf unfaire oder rechtswidrige Weise negativ auf unsere Rechte auswirkt.
  • die Beschädigung, Störung, Beeinträchtigung oder Unterbrechung unserer Dienstleistungen, Server, Netzwerke oder Systeme, die zur Unterstützung oder Bereitstellung unserer Dienstleistungen verwendet werden, des Eigentums anderer oder der Nutzung unserer Dienstleistungen durch einen anderen Nutzer, z. B. durch Denial-of-Service-Angriffe, Spam, Hacking oder das Hochladen von Computerviren, Würmern, Trojanern, Cancelbots, Spyware, beschädigten Dateien oder Zeitbomben.
  • die Untersuchung, das Scannen oder Testen der Schwachstellen unserer Dienstleistungen oder die Umgehung oder Verletzung der Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen unserer Dienstleistungen.
  • die Belästigung, Bedrohung, das Mobbing, Lächerlichmachen, Spammen oder andere unerwünschte Handlungen gegenüber einem anderen Nutzer unserer Dienstleistungen, wie z. B. wiederholtes Senden unerwünschter Nachrichten oder von Beleidigungen, persönlichen Angriffen oder Aussagen über andere basierend auf ihrer Hautfarbe, sexuellen Orientierung, Religion, Nationalität oder anderen persönlichen Aspekten.
  • der Beitrag von UGC oder die Organisation von oder Beteiligung an Aktivitäten oder Gruppen über unsere Dienstleistungen, die unangemessen, profan, anstößig, vulgär, obszön oder sexuell explizit sind, andere beleidigen, belästigen, bedrohen, verleumden, ihre Rechte verletzen, in ihre Privatsphäre eingreifen, Hass verbreiten oder anderweitig verwerflich sind.
  • die Veröffentlichung, das Posten, Hochladen oder Verbreiten von UGC, der illegal ist oder den Sie nicht frei verbreiten dürfen oder bezüglich dessen wir feststellen, dass er unangemessen, beleidigend, profan, obszön, sexuell explizit, vulgär, anstößig, unanständig oder rechtswidrig ist, Hass verbreitet, andere belästigt, verleumdet, bedroht, verletzt oder gegen ihren Datenschutz verstößt.
  • das Posten oder Versenden von Nachrichten zu einem anderen Zweck als zur persönlichen Kommunikation. Zu den Arten verbotener Nachrichten gehören Werbung, Spam, Kettenbriefe, Pyramidensysteme und andere Arten von Werbung oder kommerziellen Aktivitäten.
  • die Nachahmung anderer Personen oder die fälschliche Andeutung, dass Sie einer unserer Mitarbeiter oder Vertreter sind.
  • die unsachgemäße Verwendung von In-Game-Support oder Beschwerdeschaltflächen oder die Übermittlung falscher Meldungen an uns.
  • die Nutzung von Robots, Spidern, Seitensuch-/-abrufanwendungen oder anderer manueller oder automatischer Geräte oder Prozesse zum Abruf, zur Indexierung, zum „Data Mining” oder zur Vervielfältigung oder Umgehung der Inhalte, Navigationsstruktur oder Aufmachung der Dienstleistungen in jeglicher Weise;
  • die Erhebung, das Phishing oder die Sammlung jeglicher Art von privaten Informationen anderer Nutzer unserer Dienstleistungen, wie z. B. Passwörter.
  • die Nutzung oder Verbreitung nicht genehmigter Softwareprogramme oder -tools bei der Nutzung unserer Dienstleistungen, wie z. B. „Auto”-Softwareprogramme, „Makro”-Softwareprogramme, „Cheat Utility”-Softwareprogramme oder -anwendungen, Exploits, Cheats oder anderer Spiele-Hacking-, Änderungs- oder Cheat-Software oder -Tools.
  • die Modifizierung einer Datei oder eines anderen Teils unserer Dienstleistungen, zu deren/dessen Änderung wir Sie nicht ausdrücklich befugt haben.
  • die Nutzung von Exploits, Cheats, nicht dokumentierten Funktionen, Designfehlern oder Problemen in unseren Dienstleistungen.
  • die Nutzung oder Verbreitung gefälschter Software oder Inhalte im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen, einschließlich virtueller Funktionen.
  • der Versuch, unsere Dienstleistungen auf Diensten bzw. über Dienste zu nutzen, die wir nicht kontrollieren oder genehmigt haben.
  • der Verkauf, Kauf, Handel oder die anderweitige Übertragung oder das Angebot zur Übertragung Ihres Kontos, jeglichen persönlichen Zugriffs auf unsere Dienstleistungen oder Inhalte, die mit Ihrem Konto verbunden sind, einschließlich virtueller Funktionen, entweder innerhalb unserer Dienstleistungen oder auf einer Website eines Dritten oder in Verbindung mit einer Transaktion außerhalb des Spiels.
  • die Nutzung unserer Dienstleistungen in einer Rechtsordnung, in der es uns gemäß den geltenden Exportkontrollgesetzen untersagt ist, solche Dienstleistungen anzubieten.
  • die Beteiligung an anderen Aktivitäten, die die gewaltfreie, faire und respektvolle Gaming-Umgebung unserer Dienstleistungen erheblich stören.
  • die Nutzung von Informationen über Nutzer, die in unseren Dienstleistungen öffentlich verfügbar sind (z. B. auf einer Rangliste) für Zwecke, die nicht mit unseren Dienstleistungen in Verbindung stehen, einschließlich des Versuchs, solche Nutzer im echten Leben zu identifizieren.
  • die Übertragung unserer Dienstleistungen an in- oder ausländische Bestimmungsorte, an die die Übertragung gemäß US-amerikanischen und anderen Exportkontrollgesetzen verboten ist.
  • die Förderung, Ermutigung zur oder Beteiligung an verbotenen Aktivitäten, wie oben beschrieben.

Einige unserer Dienstleistungen können über zusätzliche Regeln verfügen, die für Ihr Verhalten auf diesen Dienstleistungen gelten.

Wenn Sie auf Nutzer stoßen, die gegen diese Regeln verstoßen, melden Sie uns diese Aktivitäten bitte ggf. über die Funktionen „Hilfe” oder „Missbrauch melden” in der jeweiligen Dienstleistung oder kontaktieren Sie uns unter https://support.fallguys.com/. Wir werden die Meldung überprüfen und können nach unserem alleinigen Ermessen gegen Personen, die gegen unsere Verhaltensregeln verstoßen, vorgehen, z. B., indem wir ihren Zugriff auf bestimmte oder alle unsere Dienstleistungen widerrufen und ihr Konto kündigen. Wir können solche Maßnahmen auch nach unserem alleinigen Ermessen gegen Personen ergreifen, die wissentlich in böser Absicht eine falsche Meldung vornehmen.

Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, Online-Aktivitäten oder Inhalte in unseren Dienstleistungen nach unserem alleinigen Ermessen zu überwachen oder aufzuzeichnen.

9. Mitteilung und Urheberrechtsverletzungsansprüche
Gemäß dem Digital Millennium Copyright Act („DMCA”) und anderen geltenden Gesetzen haben wir eine Richtlinie zur Kündigung von Nutzern oder Kontoinhabern unter angemessenen Umständen eingeführt, wenn wir feststellen, dass diese wiederholt das Urheberrecht anderer verletzen. Wir können auch nach eigenem Ermessen den Zugang zu den Dienstleistungen von Nutzern beschränken und/oder die Konten von Nutzern aktualisieren, übertragen, aussetzen oder kündigen, die die geistigen Eigentumsrechte anderer verletzen, unabhängig davon, ob es sich um eine wiederholte Verletzung handelt oder nicht.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Werk in den Dienstleistungen in einer Weise verwendet wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, senden Sie bitte eine Mitteilung über eine angebliche Verletzung („DMCA-Mitteilung”) an unseren designierten Urheberrechtsbeauftragten wie folgt:

Legal Department (Rechtsabteilung)
Epic Games, Inc.
620 Crossroads Blvd.
Cary, NC 27518, USA
Telefon: +1 (919) 854 0070
E-Mail: dmca@support.epicgames.com

Bitte lesen Sie 17 U.S.C. § 512(c)(3) für die Anforderungen an eine ordnungsgemäße DMCA-Mitteilung. Bitte beachten Sie auch, dass Sie uns gegenüber für bestimmte Kosten und Schäden haftbar gemacht werden können, wenn Sie wissentlich fälschlich behaupten, dass eine Aktivität oder ein Material in den Dienstleistungen rechtswidrig ist.

10. Kündigung
Dieser Vertrag bleibt so lange in Kraft, bis er von Ihnen oder von uns gekündigt wird. Sie können diesen Vertrag kündigen, indem Sie alle Kopien der Software löschen und die Nutzung unserer Dienstleistungen vollständig einstellen. Wir können Ihr Konto und Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen nach unserem alleinigen Ermessen aussetzen oder kündigen, einschließlich wenn wir der Meinung sind, dass Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen gegen diesen Vertrag oder geltendes Recht verstößt, oder wenn wir uns aus beliebigem Grund entscheiden, einer Person die Dienstleistungen nicht länger bereitzustellen. Wenn wir eine in diesem Abschnitt beschriebene Maßnahme ergreifen, endet jegliche Lizenz, die Sie im Rahmen dieses Vertrags möglicherweise haben, und erlöscht im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang Ihr Anspruch auf eine Rückerstattung, Gutschrift oder andere Erstattung für Zahlungen, die Sie für Dienstleistungen, einschließlich virtueller Funktionen, geleistet haben. Die Ausübung unserer Rechte im Rahmen dieses Vertrags berührt nicht die Rechtsbehelfe, auf die wir nach Gesetz oder Billigkeitsrecht Anspruch haben. Die Abschnitte 3, 5 und 9–22 dieses Vertrags gelten auch nach seiner Kündigung fort.

11. Dritte
Dieser Vertrag wurde zugunsten der Epic-Parteien vereinbart, die die Bedingungen dieses Vertrags gegen Sie unabhängig durchsetzen können.

12. Datenschutz
Der Entwickler und Betreiber von „Fall Guys ” ist Mediatonic Limited. Mediatonic Limited verarbeitet personenbezogene Daten über Spieler des Spiels in Übereinstimmung mit ihrer Datenschutzrichtlinie. Sie bestätigen, dass Sie die Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben.

13. Inhalte Dritter
Unsere Dienstleistungen können Hyperlinks zu Websites und Dienstleistungen Dritter enthalten. Wir kontrollieren diese Websites und Dienstleistungen nicht und sind nicht verantwortlich für deren Inhalt oder für deren Erhebung, Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten.

14. Haftungsausschlüsse
SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG WERDEN IHNEN DIE DIENSTLEISTUNGEN „IM IST-ZUSTAND”, „MIT ALLEN FEHLERN” UND „NACH VERFÜGBARKEIT” OHNE GEWÄHRLEISTUNG ODER KONDITION JEGLICHER ART ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. SIE NUTZEN UNSERE DIENSTLEISTUNGEN AUF EIGENES RISIKO. MEDIATONIC LIMITED, EGFG LLC, EPIC GAMES, INC., IHRE JEWEILIGEN VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND TOCHTERGESELLSCHAFTEN UND ALLE IHRE JEWEILIGEN MITARBEITER, LEITENDEN ANGESTELLTEN, DIREKTOREN, VERTRETER, BEAUFTRAGTEN, ABTRETUNGSEMPFÄNGER, NACHFOLGER, AKTIONÄRE, PARTNER UND LIEFERANTEN („EPIC-PARTEIEN”) LEHNEN HIERMIT ALLE AUSDRÜCKLICHEN, STILLSCHWEIGENDEN, GESETZLICHEN ODER SONSTIGEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND KONDITIONEN AB.

OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN GEBEN WIR KEINE AUSDRÜCKLICHEN, STILLSCHWEIGENDEN ODER GESETZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGEN ODER KONDITIONEN, EINSCHLIESSLICH STILLSCHWEIGENDER GEWÄHRLEISTUNGEN ODER KONDITIONEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER GEWÄHRLEISTUNGEN ODER KONDITIONEN, DIE SICH AUS GEWOHNHEITEN ODER HANDELSBRÄUCHEN ODER IM RAHMEN DES HANDELS ERGEBEN. WIR GEBEN KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER KONDITIONEN DAHINGEHEND, DASS IHRE NUTZUNG UNDERER DIENSTLEISTUNGEN UNGESTÖRT BLEIBT, DASS UNSERE DIENSTLEISTUNGEN IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRECHEN; DASS DER BETRIEB UNSERER DIENSTLEISTUNGEN UNUNTERBROCHEN, SICHER, ZU EINEM BESTIMMTEN ZEITPUNKT ODER AN EINEM BESTIMMTEN ORT VERFÜGBAR ODER FREI VON FEHLERN, BUGS, KORRUPTION, VERLUST, STÖRUNGEN, HACKING, VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN IST; ODER DASS UNSERE DIENSTLEISTUNGEN MIT ANDERER SOFTWARE INTEROPERABEL ODER KOMPATIBEL SIND.

15. Haftungsbeschränkungen
SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG HAFTEN DIE EPIC-PARTEIEN IN KEINEM FALL FÜR INDIREKTE, NEBEN-, BESONDERE, FOLGE- ODER STRAFSCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH FÜR VERLUST VON GEWINN, DATEN, NUTZUNG, GOODWILL ODER ANDERE IMMATERIELLE VERLUSTE, OB AUFGRUND VON VERTRAGSVERLETZUNG, GEWÄHRLEISTUNGSVERLETZUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT), PRODUKTHAFTUNG ODER ANDERWEITIG, SELBST WENN SIE ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDEN.

OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN ERKLÄREN SIE SICH AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS SIE ALLEIN FÜR SCHÄDEN ODER VERLUSTE VERANTWORTLICH SIND, DIE SICH AUS FOLGENDEM ERGEBEN:

  1. IHREM ZUGRIFF AUF DIE DIENSTLEISTUNGEN ODER IHRER NUTZUNG DIESER BZW. IHRER UNFÄHIGKEIT ZUM ZUGRIFF AUF DIE DIENSTLEISTUNGEN ODER ZUR NUTZUNG DIESER;
  2. JEGLICHEM VERHALTEN ODER JEGLICHEN INHALTEN DRITTER, DIE UNSERE DIENSTLEISTUNGEN NUTZEN;
  3. JEGLICHEN INHALTEN, DIE AUS UNSEREN DIENSTLISTUNGEN ERHALTEN WERDEN;
  4. JEGLICHER NUTZUNG ODER NICHTNUTZUNG IHRES STREAMING-FILMMATERIALS; ODER
  5. UNBEFUGTEM ZUGRIFF AUF IHRE ÜBERMITTLUNGEN ODER INHALTE ODER UNBEFUGTER NUTZUNG ODER ÄNDERUNG DIESER, UNABHÄNGIG DAVON, OB BASIEREND AUF GEWÄHRLEISTUNG, VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) ODER EINER ANDEREN RECHTSTHEORIE, UNABHÄNGIG DAVON, OB WIR ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDEN ODER NICHT, UND SELBST WENN SICH HERAUSSTELLT, DASS EIN HIERIN DARGELEGTER RECHTSBEHELF SEINEN WESENTLICHEN ZWECK VERFEHLT HAT.

DARÜBER HINAUS DARF DIE GESAMTHAFTUNG DER EPIC-PARTEIEN, SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, NICHT DIE GESAMTSUMME ÜBERSTEIGEN, DIE SIE (GGF.) GEMÄSS DIESEN BEDINGUNGEN FÜR DIE DIENSTLEISTUNGEN WÄHREND DER ZWÖLF (12) MONATE UNMITTELBAR VOR DEM INKRAFTTRETEN DER EREIGNISSE GEZAHLT HABEN, DIE ANLASS ZU EINER SOLCHEN HAFTUNG GABEN.

16. Entschädigung
Dieser Abschnitt gilt nur im nach den Gesetzen Ihrer Rechtsordnung zulässigen Umfang. Wenn die Gesetze Ihrer Rechtsordnung es Ihnen verbieten, die Entschädigungspflicht unten einzugehen, übernehmen Sie, soweit nach den Gesetzen Ihrer Rechtsordnung zulässig, die gesamte Haftung für alle Ansprüche, Forderungen, Klagen, Verluste, Verbindlichkeiten und Aufwendungen (einschließlich Anwaltsgebühren, -kosten sowie Gebühren für Sachverständige), die Gegenstand der nachstehenden Entschädigungspflicht sind.

Sie erklären sich damit einverstanden, die Epic-Parteien in Bezug auf sämtliche Ansprüche, Forderungen, Klagen, Verbindlichkeiten, Schäden, Urteile, Zuerkennungen, Verluste, Kosten, Ausgaben oder Gebühren (einschließlich angemessener Anwalts- und Sachverständigengebühren) aus oder im Zusammenhang mit dem Folgenden zu entschädigen und schadlos zu halten sowie die entsprechenden Verteidigungskosten zu zahlen: (i) Ansprüchen, die – soweit berechtigt – einen Verstoß gegen diesen Vertrag oder eine Fahrlässigkeit Ihrerseits nachweisen, (ii) Handlungen oder Unterlassungen Ihrerseits im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienstleistungen; oder (iii) Ihrem UGC. Sie erklären sich damit einverstanden, den Epic-Parteien auf Verlangen alle Verteidigungskosten, die ihnen entstanden sind, sowie alle Zahlungen oder Verluste zu erstatten, die ihnen aufgrund eines Gerichtsurteils oder eines Vergleichs aufgrund einer unter diesen Abschnitt fallenden Angelegenheit entstanden sind.

17. Anwendbares Recht
Dieser Vertrag unterliegt dem Recht von North Carolina, USA, unter Ausschluss seiner kollisionsrechtlichen Bestimmungen. Für alle Ansprüche und Streitigkeiten, die nicht der Schiedsvereinbarung in Abschnitt 18 unten unterliegen, liegt die ausschließliche Zuständigkeit für alle Ansprüche oder Klagen, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag oder unseren Dienstleistungen ergeben, beim Superior Court of Wake County, North Carolina, oder, falls ein Bundesgericht zuständig ist, bei dem United States District Court for the Eastern District of North Carolina, und Sie willigen ausdrücklich in die persönliche Zuständigkeit dieser Gerichte ein.

18. Beilegung von Streitigkeiten durch verbindliches Schiedsverfahren
DURCH ANNAHME DER BEDINGUNGEN DIESES VERTRAGS VERZICHTEN SIE UND WIR AUSDRÜCKLICH AUF DAS RECHT AUF EINE GESCHWORENENVERHANDLUNG UND DAS RECHT AUF BETEILIGUNG AN EINER SAMMELKLAGE.

Dieser Abschnitt bietet eine optimierte Methode zur Beilegung etwaiger Streitigkeiten zwischen Ihnen und uns. Die meisten Ihrer Bedenken können durch Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice unter https://support.fallguys.com/ gelöst werden. Wenn wir Ihre Bedenken nicht lösen können, vereinbaren Sie und wir, an das in diesem Abschnitt dargelegte Verfahren zur Beilegung aller Streitigkeiten zwischen uns gebunden zu sein.

Dieser Abschnitt ist eine Vereinbarung zwischen Ihnen und uns und gilt für unsere jeweiligen Vertreter, Mitarbeiter, verbundenen Unternehmen, Vorgänger, Nachfolger, Begünstigten und Abtretungsempfänger. Diese Schiedsvereinbarung belegt eine Transaktion im zwischenstaatlichen Handel, und somit werden die Auslegung und Durchsetzung dieses Abschnitts durch den Federal Arbitration Act geregelt.

(A) Ansprüche, die unter die Schiedsverfahrenspflicht fallen
Über alle Streitigkeiten, Ansprüche oder Meinungsverschiedenheiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag, unseren Dienstleistungen und deren Marketing oder der Beziehung zwischen Ihnen und uns ergeben („Streitigkeiten”), wird ausschließlich durch ein verbindliches Schiedsverfahren entschieden. Dazu gehören Ansprüche, die vor Abschluss dieses Vertrags entstanden sind. Die einzigen Streitigkeiten, die nicht unter diesen Abschnitt fallen, sind Ansprüche (a) bezüglich der Verletzung, des Schutzes oder der Gültigkeit Ihrer Geschäftsgeheimnisse, unserer Geschäftsgeheimnisse oder der Geschäftsgeheimnisse unserer Lizenzgeber oder von Urheber-, Marken- oder Patentrechten; oder (b) vor einem Gericht für Bagatellsachen.

(B) Informelle Verhandlungen
Vor Einleitung eines Schiedsverfahrens werden Sie und wir mindestens 30 Tage lang versuchen, die Streitigkeit informell beizulegen. Die informellen Verhandlungen beginnen mit dem Erhalt einer schriftlichen Mitteilung von der anderen Partei („Mitteilung über die Streitigkeit”). Die Mitteilung über die Streitigkeit muss: (a) den vollständigen Namen und die Kontaktinformationen der beschwerdeführenden Partei enthalten, (b) die Art und die Grundlage des Anspruchs oder der Streitigkeit beschreiben und (c) das spezifische beantragte Rechtsbegehren darlegen. Wir schicken unsere Mitteilung über die Streitigkeit an Ihre Rechnungs- oder E-Mail-Adresse. Sie müssen Ihre Mitteilung über die Streitigkeit an den Kundenservice unter https: //support.fallguys.com/ senden.

(C) Verbindliches Schiedsverfahren
Wenn Sie und wir eine Streitigkeit nicht informell beilegen können, werden Sie oder wir die Streitigkeit vorbehaltlich der Ausnahmen in Unterabschnitt (A) und diesem Unterabschnitt (C) endgültig und ausschließlich durch ein verbindliches Schiedsverfahren beilegen lassen. Jegliche Entscheidung zur Einleitung eines Schiedsverfahrens einer Partei ist endgültig und für die andere Partei verbindlich. Das Schiedsverfahren wird von der Judicial Arbitration Mediation Services, Inc. („JAMS”) gemäß den JAMS Streamlined Arbitration Rules and Procedures mit Wirkung vom 1. Juli 2014 (die „JAMS-Regeln”) in der durch diesen Vertrag geänderten Fassung durchgeführt. Ihre Schiedsgebühren und Ihr Anteil an der Schiedsrichtervergütung unterliegen den JAMS-Regeln. Wenn diese Kosten vom Schiedsrichter als unverhältnismäßig eingestuft werden oder wenn Sie uns eine Mitteilung an die oben genannte Adresse für die Mitteilung über die Streitigkeit senden, die angibt, dass Sie nicht in der Lage sind, die für die Einleitung eines Schiedsverfahrens erforderlichen Gebühren zu zahlen, können wir die Zahlung der entsprechenden Schiedsverfahrensgebühren und -aufwendungen übernehmen. Das Schiedsverfahren kann in persönlicher Anwesenheit, im Wege der Vorlage von Dokumenten, telefonisch oder online durchgeführt werden. Der Schiedsrichter trifft eine Entscheidung schriftlich und begründet diese, sofern eine Partei dies beantragt. Der Schiedsrichter muss geltendes Recht befolgen. Wenn er dies nicht tut, kann sein Schiedsspruch angefochten werden. Sie und wir können vor Gericht gehen, um ein Schiedsverfahren zu erzwingen, ein Verfahren während eines Schiedsverfahrens auszusetzen oder um den Schiedsspruch des Schiedsrichters bestätigen, ändern, aufheben oder ein Urteil darüber fällen zu lassen.

(D) Einschränkungen
SIE UND WIR VEREINBAREN, DASS WIR ANSPRÜCHE JEWEILS NUR IN UNSEREM EIGENEN NAMEN GEGEN DIE ANDERE PARTEI ERHEBEN UND NICHT ALS KLÄGER IN EINER SAMMEL- ODER GRUPPENKLAGE AUFTRETEN DÜRFEN. Der Schiedsrichter darf die Ansprüche einer anderen Person nicht mit Ihren Ansprüchen konsolidieren und darf auch nicht anderweitig den Vorsitz über jedwede Form von Gruppen- oder Sammelklagen führen. Der Schiedsrichter kann Feststellungs- oder Unterlassungsansprüche nur zugunsten der individuellen Partei, die das Rechtsbegehren ersucht, und nur in dem Umfang zusprechen, der erforderlich ist, um das durch den individuellen Anspruch der Partei gerechtfertigte Rechtsbegehren zu gewährleisten. Sollte sich dieser spezifische Unterabschnitt als nicht durchsetzbar erweisen, so ist diese Schiedsvereinbarung in ihrer Gesamtheit nichtig.

(E) Standort
Wenn eine persönliche Anhörung erforderlich ist, wird die Anhörung entweder in Wake County, North Carolina, oder an Ihrem Wohnort stattfinden; die Entscheidung liegt bei Ihnen. Jegliche Entscheidungen oder Schiedssprüche können als endgültiges Urteil von jedem zuständigen Gericht durchgesetzt werden; gegebenenfalls kann vor einem solchen Gericht ein Antrag auf gerichtliche Annahme eines Schiedsspruchs und Vollstreckungsanordnung gestellt werden.

(F) Änderungen an dieser Schiedsvereinbarung
Wir werden wesentliche Änderungen an dieser Vereinbarung nur durchsetzen, wenn Sie den Änderungen ausdrücklich zustimmen.

(G) Salvatorische Klausel
Wenn eine Klausel in diesem Abschnitt (mit Ausnahme der vorstehenden Klausel zum Verzicht auf Sammelklagen) illegal oder nicht durchsetzbar ist, wird diese Klausel von diesem Abschnitt abgetrennt, wobei der Rest dieses Abschnitts uneingeschränkt in Kraft bleibt. Sollte sich die Klausel über den Verzicht auf Sammelklagen als rechtswidrig oder nicht durchsetzbar erweisen, ist dieser gesamte Abschnitt nicht durchsetzbar, und die Streitigkeit wird von einem Gericht entschieden.

19. Änderungen
Nur wir können diesen Vertrag ändern. Daher sollten Sie diesen Vertrag in regelmäßigen Zeitabständen auf Änderungen prüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienstleistungen nach seinem Inkrafttreten bedeutet, dass Sie solche Änderungen akzeptieren. Wenn Sie dem geänderten Vertrag nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung unserer Dienstleistungen unverzüglich einstellen.

20. Abtretung
Wir behalten uns das Recht vor, diesen Vertrag ohne Vorankündigung an eine andere Partei abzutreten, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist. Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung dürfen Sie Ihre Rechte oder Pflichten aus diesem Vertrag nicht an einen Dritten unterlizenzieren, abtreten, übertragen oder delegieren. Jede versuchte Unterlizenzierung, Abtretung, Übertragung oder Delegierung unter Verstoß gegen diesen Artikel ist ungültig.

21. Allgemeine Bedingungen
Mit den Begriffen „umfasst”, „beinhaltet” oder „einschließlich” in diesem Vertrag meinen wir „einschließlich, aber nicht beschränkt auf …”. Wenn irgendein Teil dieses Vertrags gemäß geltendem Recht für ungültig oder nicht durchsetzbar befunden wird, gilt die ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung als durch eine gültige, durchsetzbare Bestimmung ersetzt, die der Absicht der ursprünglichen Bestimmung am nächsten kommt, und der Rest dieses Vertrags bleibt davon unberührt. Ein Verzicht auf eine Bestimmung oder Bedingung dieses Vertrags gilt nicht als weiterer oder fortgesetzter Verzicht auf eine solche Bestimmung oder andere Bestimmungen, und ein Versäumnis unsererseits, ein Recht oder eine Bestimmung gemäß diesem Vertrag durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf ein solches Recht oder eine solche Bestimmung dar. Dieser Vertrag stellt zusammen mit allen anderen Bestimmungen, die Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen regeln, die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns dar. Als Verbraucher haben Sie möglicherweise Rechte gemäß den geltenden lokalen Gesetzen, die nicht ausgeschlossen, eingeschränkt oder geändert werden können. Diese Rechte haben Vorrang vor den Inhalten in diesem Vertrag.

22. Ergänzende Bedingungen für PlayStation®
Die folgenden Bedingungen gelten, wenn Sie unsere Dienstleistungen über ein PlayStation®-System nutzen. Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen und uns, Epic Games, Inc., nicht zwischen Ihnen und Sony Interactive Entertainment LLC („SIE”) oder einem ihrer verbundenen Unternehmen. SIE und ihre verbundenen Unternehmen sind jedoch Drittbegünstigte dieses Vertrags. Wir, und nicht SIE oder eines ihrer verbundenen Unternehmen, sind allein für unsere Dienstleistungen verantwortlich.

Beim Einkauf im PlayStation™Store in Nordamerika: Der Kauf und die Nutzung von Artikeln unterliegen den Nutzungsbedingungen und der Nutzungsvereinbarung des Netzwerks. Dieser Online-Service wurde von Sony Interactive Entertainment America an Sie unterlizenziert. Beim Einkauf im PlayStation™Store in Europa: Alle Inhalte, die in In-Game-Shops käuflich erworben werden, werden von Sony Interactive Entertainment Network Europe Limited („SIENE”) erworben und unterliegen den Nutzungsbedingungen und der Endbenutzervereinbarung von PlayStation™Network, die über PlayStation™Store eingesehen werden können. Wir empfehlen, die Nutzungsrechte für jedes erworbene Produkt zu überprüfen, da sie sich von Fall zu Fall unterscheiden können. Sofern nicht anders angegeben, gilt für sämtliche Inhalte, die in In-Game-Shops erhältlich sind, dieselbe Altersfreigabe wie für das entsprechende Spiel.

Regulatorische Offenlegungspflicht - Monatlich aktive Nutzer in der EU (Stand: 16. Februar 2024)

Die geschätzte durchschnittliche Anzahl der monatlich aktiven Empfänger von Fall Guys in der Europäischen Union betrug in den letzten sechs Monaten 2,9 Millionen.

Nutzer, die in einem bestimmten Monat auf mehr als einen Dienst oder ein Produkt von Epic zugegriffen haben, werden für jeden Dienst oder jedes Produkt als ein Nutzer gezählt.